Das wollen Frauen im Bett

Das wollen Frauen im Bett

Liebe Männer. Ihr müsst euch eines endlich hinter die Ohren schreiben, damit ihr euch auch sicher sein könnt, dass es eurer Partnerin im Bett mit Euch auch gefällt. Frauen wollen ihr verdientes Vorspiel haben. Klar gibt es mal Ausnahmen, wo ein schneller Quickie auch mal gefragt ist. Aber sonst gilt einfach das Motto „immer schön langsam und mit der Ruhe“. Wir Männer müssen lernen, dass bei einer Frau die Lust nicht gleich immer von Null auf Hundert geht. Somit sind bei den meisten Frauen die Männer, die ein Vorspiel nur ab und zu in Betracht ziehen, ein vollkommenes No-Go!

Hier mal im Überblick, was den Frauen beim Sex mit uns Männern so wichtig ist.

Die Zeit muss stimmen

Wenn man Frauen nach ihren Vorlieben im Bett fragt, merkt man schnell, dass Qualität an erster Stelle steht. Für die Frau dauert der ideale Sex rund 45 Minuten. Diese Zeitspanne braucht es laut einer Umfrage, um sexuell befriedigend zu sein und glücklich zu machen. In diese Zeitspanne sind natürlich Küssen und das Vorspiel mit eingerechnet!

Persönliche Ansprache

Was viele Frauen gar nicht wussten, aber spätestens jetzt zugeben müssen: Viele Frauen stehen darauf, beim Namen genannt zu werden. Schluss mit 'Oh, Baby, das ist so geil' und her mit 'Sandra, du bist wundervoll'. Ein kleiner Satz bringt Frauen sofort in Wallungen und einen großen Schritt näher zum Höhepunkt.

Machos sind eher weniger gefragt

Spätestens seit der Obermacho Charlie Sheen von dem smarten Ashton Kutcher in der Serie 'Two and a half men' ersetzt wurde ist klar, dass Machos ausgedient haben. Eine Studie einer Internet-Singlebörse bestärkt diese Aussage: Demnach vermissen nur 20 Prozent der befragten Frauen Sex mit Machos. Die restlichen 80 Prozent stehen auf einfühlsame Männer.

Langeweile hat keinen Platz beim Sex

Auch im Bett kann Langeweile aufkommen und das ist nicht sehr befriedigend, wenn man sich scheinbar keine Mühe mehr gibt. Jede Frau fühlt sich Tag für Tag anders, hat also auch immer verschiedene Vorlieben. Nur weil Sie es gestern hart mochte, heißt das nicht, dass es heute genauso ist. Frauen wollen es einmal zärtlich, einmal hart, einmal einfallsreich und einmal routiniert.

Küssen gehört dazu

Laut mehreren Umfragen finden 96 Prozent der Befragten, dass Küssen zum Sex dazugehört und wichtig ist. Schlabbern und Zunge-einfach-in-den-Mund-rammen sind gnadenlos verpönt und lassen jede Lust verpuffen. Leidenschaft, sanftes Kitzeln und leichtes Beißen hingegen sind gefragt.

Mach sie richtig heiß

Diese zwei Dinge machen Frauen verrückt nach Sex: Zärtliche Küsse am ganzen Körper - ja am ganzen, überall! - und ein Mann, der ihnen im Bett zeigt wo es langgeht und der genau weiß, was die Frau jetzt braucht. Dazu benötigt man keinen Macho, nur einen selbstbewussten Liebhaber, bei dem die Wünsche der Frau auf Platz 1 stehen.

Vergiss bloß nicht das Vorspiel

Fakt ist: Nichts ist für Frauen wichtiger, als das Vorspiel! Das bestätigen auch etliche Studien: Während Männer schon Richtung Orgasmus schießen, haben Frauen gedanklich noch ihren Schlüpfer an. Männer sollten sich also merken: Je mehr Mühe sie sich beim Vorspiel geben, desto schneller wird es zur Sache gehen.

Nicht zu ausgefallene Stellungen

Wenn es um Sex-Stellungen geht, sind Frauen lieber altmodisch und klassisch, denn die meisten befragten Frauen geben an, dass sie die Missionarsstellung bevorzugen. Wieso? In dieser Position können sie sich am besten entspannen und sich voll und ganz auf den Orgasmus konzentrieren. Stellungen, welche die volle Konzentration erfordern, sind eher hinderlich.

Orgasmus bei beiden macht sie glücklich

Zugegeben, Frauen haben wie Männer beim Sex das Ziel zum Höhepunkt zu kommen. Doch fast genauso wichtig wie der eigene Orgasmus, ist der des Partners. Denn auch Frau leiden darunter, wenn dem Partner der Höhepunkt ausbleibt. Schließlich können Männer angeblich immer und wenn sie dann nicht können, sind Selbstzweifel schneller da als man glaubt.

Frauen stehen auf Pornos

Ja richtig gelesen liebe Männer. Auch Frauen mögen und schauen Pornos! Doch diese müssen Stil haben. Gefallen finden jene, in denen sich Mann und Frau leidenschaftlich küssen, eine Art sinnlicher Verbindung spürbar wird und wo nicht nur heftig gerammelt wird.

Auch interessant: